“Weg vom Fenster sein”

Bedeutung:

nicht mehr aktuell sein, keine Aufmerksamkeit erhalten, nicht mehr dabei sein, eine Position verloren

Beispiel:

Verliebt sein

Susanne: – Bist du noch immer in Erik verliebt?
Eva: – Nein, er ist nicht mehr interessant.
Susanne: – Das hat aber nicht lange gedauert. Nur eine Woche, oder?
Eva: – Er hat mich nicht mal angesprochen – also, er ist weg vom Fenster.

Text © Klara Wimmer
Photo by Paul McGowan on Pixabay