“Da bleibt kein Auge trocken”

Bedeutung:

alle lachen über etwas; man ist von etwas gerührt

Beispiele:

Ein Witz

Mama: – Sabine ist heute nicht gut drauf. Du kannst ihr den Witz von gestern erzählen und sie ein bisschen aufmuntern. 

Papa: – Welchen Witz meinst du?

Mama: – Übers Fahrrad. Da bleibt kein Auge trocken.

Der Film

Paul: – Wie war der Film, den du mit Karoline am Wochenende angeschaut hast?

Lina: – Wir haben uns wieder den Film „E.T.“ angeschaut. 

Paul: – Ach so. Und?

Lina: – Obwohl wir den Film sehr gut kennen, war das Filmende weiterhin rührend. Da ist kein Auge trocken geblieben.

Text © Klara Wimmer
Photo by cocoparisienne on Pixabay